Wildkogel-Biathlon

Kurze Schneeschuhwanderung mit Rodelabfahrt entlang der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt!

Bergfahrt in die Schiarena Wildkogel, kurze aber aussichtsreiche Schneeschuhwanderung abseits der Massen, einen Gipfel der an Aussicht kaum zu übertreffen ist und letztlich eine lustige Rodelabfahrt entlang der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt. Diese Tour kann an Eindrücken kaum übertroffen werden!

Wir treffen uns in der Früh an der Talstation in Bramberg. Nachdem wir unsere Leihausrüstung entgegengenommen haben werden wir mit der Smaragdbahn auf den Wildkogel fahren. Während unsere Rodel an der Bergstation warten, werden wir nach einem kurzen Abstieg fernab des Schigebietes mit den Schneeschuhen unsere Spuren in den Schnee ziehen. Der Weg führt über sanftes Gelände, sehr aussichtsreich auf den Gipfel des 2225m hohen Wildkogels, wo wir einen tollen Überblick über die Wildkogelarena genießen können. Der Abstieg führt wieder zurück zur Bergstation, wo wir die Schneeschuhe gegen die Rodel tauschen. Nach einer kurzen Einführung in die Bedienung der Rodel, geht es rasant, entlang der 14km langen Rodelbahn, wieder zurück nach Bramberg.

Anforderungen

Gehzeit:
ca. 2,5h (300hm)

Leistungen

Begleitung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer.

Leihmaterial wie Schneeschuhe, Lawinenausrüstung und Stöcke werden organisiert, sind jedoch im Preis nicht inbegriffen..

Preise und Termine

Mitte Dezember bis Ende März

maximale Teilnehmerzahl 8 Personen

Preise gemäß unseren Tarifrichtlinien
Ein Pauschalangebot senden wir auf Anfrage gerne zu.

Touren. Erlebnisse. Individuell buchbar.

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen zusammen.

jetzt anfragen