Kastenwendenkopf 2329m

Schitour Abseits des großen Trubels

Der Kastenwendenkopf ist ein einsam gelegener Zweitausender im Gemeindegebiet von Gerlos in den Kitzbüheler Alpen. Eine gute Kondition ist erforderlich, um die sonnige Aufstiegsroute mit über 1000 Höhenmetern zu überwinden.

Wir treffen uns in Gerlos und folgen dem Winterwanderweg ins Krummbachtal. Über weite Almflächen steigen wir dann zur Waldgrenze auf, wo sich ein weites, abgelegenes Kar öffnet. Wir gehen entlang dieses Kares bis zum 2329m hoch gelegenen Kastenwendenkopf. Bei guter Aussicht zur gegenüberliegenden Reichenspitzgruppe genießen wir die Abfahrt bis hinunter zu unserem Ausgangspunkt.

Anforderungen

Gehzeit:
Aufstieg 4h (1100hm)
Abfahrt 1,5h (1100hm)

Das selbstständige Fahren im Tiefschnee im Parallelschwung sollte beherrscht werden.
Gute körperliche Fitness für den Aufstieg und die Abfahrt.

Leistungen

Begleitung durch einen staatlich geprüften Berg- und Schiführer.

Leihmaterialien wie Tourenski, Tourenfelle, Tourenschuhe, Lawinenausrüstung, Lawinenairbag können organisiert werden, sind jedoch im Preis nicht inbegriffen.

Preise und Termine

Mitte Dezember bis Mitte März 

maximale Teilnehmerzahl 6 Personen.

Preise gemäß unseren Tarifrichtlinien
Ein Pauschalangebot senden wir auf Anfrage gerne zu.

Touren. Erlebnisse. Individuell buchbar.

Gerne stellen wir Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen zusammen.

jetzt anfragen